INNOVATIONEN

Nach dem Firmenmotto „Tradition & Innovation“ hat sich hat FEURICH innerhalb weniger Jahre zu einem der weltweit innovativsten Klavierbauer entwickelt. Jedes noch so kleine Detail wird von uns hinterfragt und oft ganz neu gedacht. Die Ergebnisse eröffnen Pianistinnen und Pianisten auf der ganzen Welt völlig neue Möglichkeiten. Hier sehen sie die wichtigsten Innovationen – und weitere sind bereits im Entstehen.

Pédale harmonique

FEURICH in Kooperation mit Stephen Paulello und Denis de La Rochefordière ist mit dem „Pédale Harmonique“ die Innovation schlechthin gelungen! Dieses 4. Pedal bietet neue, einfach anzuwendende Klangmöglichkeiten für akustische Flügel.

FEURICH © High Speed KAMM Action

FEURICH hat für das Modell 123 – Vienna ein neues Konzept für die Mechanik designt, das von Renner produziert und in das eine patentierte Lösung integriert wird. Dieses Spielwerk ermöglicht eine extrem schnelle Repetition.

Mod. 123 - Vienne white

Die neueste Innovation von FEURICH ist das Piano Mod. 123 – Vienna. Dieses Modell weist in den zentralen Bereichen des Pianos wie Spielwerk, Gehäuse und Pedalsystem völlig neue Konzepte auf und kann auch ohne Gehäuse gespielt werden.

FEURICH_Silencer

Nie wieder verärgerte Nachbarn! Mit dem von uns entwickelten „Real Touch Silencer System“ können PianistInnen nun auch problemlos in der Nacht üben. Der Stummschaltmodus macht Ihr Instrument völlig lautlos und Sie hören den Klang über Kopfhörer.